271855_1975794114540_1233705952_32052083_8235966_o.jpg

Pressemitteilungen von Andrej Hunko

Andrej Hunko als Europarats-Berichterstatter in Albanien

Von Montag bis Mittwoch befindet sich Andrej Hunko, europapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, als Berichterstatter des Europarates in Albanien. Für den Monitoring-Ausschuss der Parlamentarischen Versammlung des Europarates ist Hunko Ko-Berichterstatter für die Überprüfung der Verpflichtungen Albaniens in Fragen von Demokratie und Rechtstaatlichkeit. Den Bericht erstellt er gemeinsam mit dem irischen Abgeordneten Joseph O'Reilly (EVP-Fraktion).

Bei der dreitägigen Reise sind Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern der albanischen Regierung (u. a. stellv. Premierminister, Justizminister), des Parlaments (mehrere Ausschüsse), staatlicher Stellen (Wahlkommission, Ombudsmann), Parteien und NGOs vorgesehen. Zentrales Thema ist die Justizreform, die das Land aktuell beschäftigt.

Die Reise findet vor dem Hintergrund der bevorstehenden Wahlen im Juni statt. Die oppositionelle Demokratische Partei (DP) ruft zum Wahlboykott auf und hat zuletzt mit Protestaktionen vor sozialdemokratisch geführten Regierungsgebäuden von sich reden gemacht.

Für Gesprächsanfragen und Interviews steht Herr Hunko zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an das Bundestagsbüro in Berlin.

Andrej Hunko, MdB 2017