271855_1975794114540_1233705952_32052083_8235966_o.jpg

Pressemitteilungen von Andrej Hunko

DIE LINKE thematisiert Weihnachtsbotschaft „Friede auf Erden“ auf dem Aachener Weihnachtsmarkt

DIE LINKE Aachen wird am morgigen Donnerstag ab 13 Uhr auf dem Aachener Weihnachtsmarkt die Weihnachtsbotschaft „Friede auf Erden“ thematisieren. Hierzu wird der Aachener Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko vor Ort sein, um über diese Frage zu diskutieren.

Der Ruf nach Frieden ist fester Bestandteil der Weihnachtsbotschaft. Doch die aktuellen Entwicklungen deuten in eine andere Richtung: Gemäß NATO-Vereinbarung soll europaweit aufgerüstet werden. In Deutschland sollen die Rüstungsausgaben von derzeit 36 auf 70 Milliarden Euro fast verdoppelt werden. Geld, das u. a. für Bildung, Gesundheit, soziale Infrastruktur wie Schulgebäude, Sportstätten, Ausbau von Nah- und Fernverkehr, sozialem Wohnungsbau fehlen würde.

Zu befürchten ist zudem, dass dafür wieder Flüchtlinge verantwortlich gemacht werden, weil sie angeblich zu viele Zuwendungen aus den löchrig geschossenen kommunalen Kassen bekämen. Mit den Kriegsfolgen – Millionen Tote, Verletzte, Flucht – ist somit verbunden, dass sozialer Friede hier in akuter Gefahr ist.

DIE LINKE fordert besonders die Volksvertreter/innen aus unserer Region auf, im Bundestag und darüber hinaus für Abrüstung statt Aufrüstung einzutreten.

Andrej Hunko, MdB 2017