IMG_0121.jpg

Solidarität mit der Linken in Griechenland: All our support for Syriza

Weiterlesen...Bekannte Mitglieder verschiedener linker Parteien in Europa haben im Zusammenhang mit den Parlamentswahlen am Sonntag einen Aufruf zur Solidarität mit der griechischen Linkspartei Syriza gestartet. Darin heißt es unter anderem: "Wir denken, dass ein Sieg Syrizas der Ausgangspunkt sein kann, um den Trend zu stoppen, der dieVolkswirtschaften, die Umwelt und das Wohlergehen der Menschen auf dem Alter der Finanzspekulation opfert."

Aufruf auf English: http://supportsyriza.com/en/ 

Sicherheitsabkommen Deutschland-Mexiko

Eine Sammlung von Dokumenten zum Sicherheitsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Mexikanischen Staaten, das seit 2010 verhandelt wird.

Parlamentarische Initiativen

Berichte zur Menschenrechtslage und zum Sicherheitsabkommen

 

Stellungnahme zum geplanten Einsatz deutscher Soldaten im Nordirak und der Stationierung von Patriot-Raketen in der Türkei

Antwort von Andrej Hunko auf ein Schreiben des Arbeitskreises Antimilitarisierung im Aachener Friedenspreis, der Würselener Initiative für den Frieden, der Pax-Christi-Gruppe Aachen, der Attac-Gruppe Aachen, des Anti-Kriegs-Bündnisses Aachen sowie des VVN-BdA Kreisverband Aachen bzgl. des Einsatzes deutscher Soldaten im Nordirak und der Stationierung von Patriot-Raketen in der Türkei.

Weiterlesen...

Bericht zur Dienstreise in die Ukraine und nach Rostov am Don (Russland)

Vom 16. bis zum 21. November 2014 reisten die Bundestagsabgeordneten der LINKEN, Wolfgang Gehrcke und Andrej Hunko, im Rahmen einer Dienstreise in die Ukraine und nach Rostov am Don (Russland). Wir dokumentieren den über die Reise erstellten Bericht, der dem Bundestagspräsidenten zugeleitet wurde.

Weiterlesen...

Urgent Action zur Ostukraine: "Todesurteile" eines "Volksgerichts"

Wir dokumentieren drei Schreiben, die Andrej Hunko zusammen mit Wolfgang Gehrcke an den Kommandeur des Prizrak-Bataillons in der Ostukraine und die Repräsentanten der beiden "Volksrepubliken" von Lugansk und Donezk geschickt haben.

Es geht um eine Urgent Action von Amnesty International bzgl. eines "Volksgerichtsverfahrens", bei dem im Oktober zwei Männer zum Tod bzw. zum Kampf im Krieg "verurteilt" wurden: http://www.amnesty.de/urgent-action/ua-287-2014/sorge-um-gefangene

Weiterlesen...

Andrej Hunko, MdB 2015