Praktische Unterstützung beim Homeschooling

Written by Darius Dunker on .

Der Aachener Kreisverband der Partei DIE LINKE und das Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko möchten Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern helfen, mit den Hürden des Homeschooling zurecht zu kommen. dazu können sowohl das Abgeordnetenbüro in der Südstraße 53-55, als auch das Linke Zentrum in der Augustastraße 69 zum Drucken, Scannen und Kopieren genutzt werden. Vanessa Heeß, Kreissprecherin und Andrej Hunko, MdB erläutern diese Aktion:

"Bereits seit dem 18.12. sind die meisten Schülerinnen und Schüler in NRW wieder auf Distanzlernen angewiesen. Trotz der Mittel von 178 Millionen Euro vom Land NRW wissen wir aus Berichten von Schülerinnen und Schülern, dass die digitale Ausstattung nach wie vor unzureichend ist und das Land der Aufgabe nicht nachkommen kann. Dem wollen wir entgegentreten und technische sowie organisatorische Hilfsangebote bieten. Mit unseren Wahlkreisbüros und Geschäftsstellen sind wir in vielen Orten landesweit präsent. Dort sind die technischen Möglichkeiten verfügbar: Internet, Drucken, Scannen, Kopieren, Mailen. Diese wollen wir unkompliziert und kostenfrei zur Verfügung stellen" erklärt der Abgeordnete Andrej Hunko.

"Im Gegensatz zu den Schülerinnen und Schülern hat die Politik insbesondere Bildungsministerin des Landes NRW Yvonne Gebauer im Sommer viele Hausaufgaben nicht erledigt. Wir wollen nicht, dass das jetzt die Kinder und Jugendlichen ausbaden müssen. Natürlich organisieren wir unser Angebot Corona-gerecht und nach Möglichkeit kontaktlos. Deswegen ist eine Voranmeldung nötig. Wir freuen uns, wenn wir mit diesem Angebot Familien eine kleine Hilfestellung geben können", ergänzt Vanessa Heeß, Kreissprecherin DIE LINKE Städteregion Aachen. Das Angebot steht ab sofort zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per Telefon oder E-Mail an:

Wahlkreisbüro Andrej Hunko Linkes Zentrum Aachen
Nähe Boxgraben Nähe Kaiserplatz
Südstraße 53-55, 52064 Aachen Augustastraße 69, 52070 Aachen
Telefon (0241) 99068250  Telefon (0241) 9902531
E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bitte beachten Sie die üblichen Hygienemaßnahmen, wenn Sie unserer Büros kommen.
Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz.

Print