logo die linke 530x168

Österreich will Europa dichtmachen

"Der Linken-Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko sagte dem Tagesspiegel, das Dokument trage 'die Handschrift der neuen Achse Rom-Berlin-Wien'. Die darin geplante Rolle für Frontex laufe der EU-Menschenrechtskonvention 'eklatant zuwider'. Zum Hinweis des Textes auf die Genfer Konvention erklärte er: 'Es wäre vermeidbar, dass so viele Menschen auf der Flucht ertrinken. Die Europäische Union überwacht das zentrale Mittelmeer lückenlos. Die Aufklärungsdaten der hochauflösenden Satelliten und des leistungsfähigen Überwachungsnetzwerks Eurosur müssen jetzt genutzt werden, um Menschen zu retten.'"

Weiterlesen auf tagesspiegel.de

Tags: Flucht

Drucken