Lobbyarbeit und Militärforschung

Verfasst von Büro Andrej Hunko am . Veröffentlicht in Pressespiegel

Der Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko (Die Linke) kritisierte am Donnerstag die hohen Subventionen für den Bau der »Eurodrohne«:

Die jahrelange Lobbyarbeit von Airbus war erfolgreich, der Rüstungskonzern soll die »Eurodrohne« bauen. Keine Überraschung, denn Airbus erhielt für die Drohnenforschung vom Verteidigungsministerium im letzten Jahrzehnt eine hohe dreistellige Millionensumme.

Weiterlesen auf jungewelt.de

 

Tags: Drohnen, Rüstung, Lobbyismus

Drucken